Allgemein, Arbeitsmarkt, Bevorstehende Veranstaltungen

Hat ein KMU-Manager das Recht, krank zu sein?

Event

vignette 1

starkvernetzt_300x250_DE

Vignette 2

Prise de position

pressemitteilungen

stellungnahmen

2. Konferenz Arbeit und Gesundheit

  • Donnerstag, 4. September 2014, 13h30 – 18h00
  • HES-SO ValaisWallis – 2 route de la Plaine, Siders

Im Bewusstsein, dass die Manager und die Kader der KMU beim Thema Gesundheit am Arbeitsplatz oft „vergessen” gehen, sind wir bemüht, diese Lücke zu schliessen.

Wir organisieren am kommenden 4. September einen Nachmittag der Rückbesinnung und des kritischen Gedankenaustauschs.

Folgende Fragen stehen im Mittelpunkt des Interesses:

- Beschäftigen Sie sich mit Ihrer eigenen Gesundheit ebenso wie mit derjenigen Ihrer Unternehmung?
- Wie können die Klippen eines Burnouts umschifft werden?
- Wie können die eigene und die Motivation der Mitarbeitenden langfristig erhalten und gefördet werden?
- Wird das Risiko Mensch von Ihren Management-tools richtig erfasst?

Um diese Faktoren besser zu verstehen, die Kompetenzen zu erhalten und die Gesundheit am Arbeitsplatz für Führungskräfte zu stärken, laden wir Sie zu einem Austausch mit fachkundigen Experten und praktischen Workshops ein.

Zielpublikum

  • Führungskräfte und HR-Spezialisten.
  • Verantwortliche für Gesundheit und Sicherheit im Betrieb
  • Entscheidungsträger aus Politik und Wirtschaft
  • Sozialpartner und Alle, die dieses Thema anspricht